CNC Umrüstung Kategorie Bild
CNC Umrüstung Portfolio Bild


Umrüstung von CNC Maschinen mit LinuxCNC


Lonnox rüstet ihre Maschine um. CNC Maschinen sind heute aus vielen Berufsfeldern nicht mehr weg zu denken. Gleichzeitig gehören die Maschinen jedoch auch zu den teuersten Vertretern die in einer Werkstatt zuhause sind.

Je älter die Maschinen werden desto wenige lukrativ werden allerdings Reparaturen und Erweiterungen. Spätestens wenn ein defektes Teil zum systematischen Austausch von inkompatiblen Komponenten führt stellt sich die Frage.

Reparatur oder Neuanschaffung? 

 

Und das obwohl viele Maschinen zu diesem Zeitpunkt in ausgezeichnetem mechanischem Zustand sind.

 

Genau hier kommt LinuxCNC ins Spiel.

 

 

Modernisierung zum Spartarif

LinuxCNC macht aus einem einfachen und günstigen PC System eine vollwertige und moderne Maschinensteuerung. Wobei ganz ausdrücklich betont werden muss das modern in diesem Fall bedeutet das viele Maschinen deutlich aufgewertet werden. Im speziellen betrifft das z.B. den Bedienungskomfort, die Arbeitsgeschwindigkeit, das erstellen von Fräsprogrammen, die Anbindungsmöglichkeiten an aktuelle CAD/CAM Lösungen, unbegrenzte Dateigrößen, 3D Fräsungen, die Vernetzung im Firmennetzwerk, Wartung via Internet und vieles mehr.

Mehr über LinuxCNC

 

 

 

 

Wie wird Umgerüstet

Für eine Umrüstung von großen Maschinen von Herstellern wie Weeke, Morbidelli, Mikron, IMA, Klopp und anderen wird ein handelüblicher PC mit geringen Leistungsanforderungen benötigt. Damit dieser die die Ventile, Motoren und andere Komponenten steuern kann, benötigt der PC zusätzliche Steckkarten um die erforderlichen Ein und Ausgänge bereit zu stellen. Im einfachsten Falle sind das Karten der Firma Mesa Electronics.

 

Im nächsten Schritt erfolgt der die Neu-Verdrahtung der Maschine Komponenten von der alten Steuerung wie z.B. NUM oder Bosch auf die Ein- und Ausgänge der Mesakarten. Die Verdrahtung der Komponenten untereinander bleibt dabei größtenteils wie im Schaltplan der Maschine erhalten. Änderungen ergeben sich unter Umständen nur an der Einschaltprozedur oder um den Bedien-Komfort der Maschine zu erhöhen.

 

Um die Komponenten von großen Servo Maschine mit dem PC zu steuern ist ein zusätzlicher Software-Baustein nötig der von Lonnox erstellt und installiert werden kann. Diese Prozedur kann in den meisten Fällen schnell und kostengünstig durch eine Fernwartung via Internet erfolgen. 

 

Arbeiten alle Komponenten wie gewünscht, ist das Einrichten der Servo Antriebe dran. Die Antriebe sind das Herzstück der Maschine und die Einrichtung sollte hier idealerweise unter Aufsicht von Erfahrenen Fachkräften erfolgen. 

 

In der letzten Phase der Umrüstung steht die Dokumentation, Praxistest und in der Regel einige Anpassungen an die Arbeitsweise im Vordergrund.

 

Unser Angebot

Lonnox bietet ihnen eine ausführliche Unterstützung bei der Umrüstung und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite, damit sie schnell zum gewünschten Ergebnis kommen. Der Umfang einer Umrüstung kann sehr unterschiedlich ausfallen, daher bietet wir alles von der Hilfestellung durch Fernwartung bis zur Komplett-Umrüstung an.

 

Preise

400,00 € + 19% MwSt Programmierung und Einbindung eines Software-Bausteins passend zum jeweiligen Maschinentyp
200,00 € + 19% MwSt Konfiguration von LinuxCNC (INI/HAL Dateien, Benutzeroberfläche, Servoantriebe)
200,00 € + 19% MwSt Assistenz bei der Einrichtung der Servoantriebe
350,00 bis 1200,00 € + 19% MwSt PCs + Mesagkarten + LinuxCNC + Fernwartungs Software
3000,00 bis 4500,00 € + 19% MwSt Neu-Verdrahtung der Maschinen Komponenten (zzgl. Anreise und Verpflegung) 
____________________________________  _______________________ 
 4150,00 bis 6500,00 € + 19% MwSt Summe Komplett Umrüstung * **

*Bitte habe beachten sie das die Kosten für eine Umrüstung z.B. aufgrund der örtlichen Gegebenheiten oder dem Zustand der Maschine variieren können. Eine genaue Kalkulation ist erst nach Sichtung der Maschine möglich.

**ggf. zzgl. Kosten für Anreise und Verpflegung

 

 

Voraussetzungen und Optionen

Lonnox ist flexibel und teamfähig. Wenn sie statt einer Komplettumrüstung eine assistierte Umrüstung anstreben, passen wir uns gerne an ihre Fähigkeiten an. Für die Neu-Verdrahtung sind z.B. zwar elektrische Grundkenntnisse nötig jedoch keine Maschinen spezifischen Kenntnisse.

Fragestellung können wir Aufgrund unserer Erfahrung und den guten Kommunikations-Möglichkeiten die in der Regel vorhanden sind, meist aus der Ferne beantworten. Fehlende Kenntnisse können wir dazu gerne zum passenden Zeitpunkt vermitteln.

 

Für die Hilfestellung durch die Fernwartung ist die Installation der entsprechenden Software nötig und eine Internet Verbindung. Darüber hinaus ist auch die Hilfestellung im Ausland möglich, wenn deutsch oder englisch Kenntnisse vorhanden sind.

 

Wenn eine Anreise für die Umrüstung nötig ist, können wir maximal 3 Tage je Woche vor Ort sein damit weitere Tätigkeiten unseres Gewerbes nicht vernachlässigt werden.