Maschine Kategorie Bild

Maschine

 

Der erste wichtige Punkt für die Nutzung von LinuxCNC ist der Maschinentyp.

 

LinuxCNC kann sowoh Schrittmotoren wie auch Servomotoren ansteuern. Die beiden Varianten unterscheiden sich jedoch deutlich voneinander.

 

Schrittmotoren

LinuxCNC StepConf Wizard LinuxCNC Schrittmotor Endstufe

 

Schrittmotoren können sehr einfach über einen Assistenten (Stepconf Wizard) eingerichtet werden. Der Wizard bietet dabei bereits die Möglichkeit alle wichtigen Signale über den Parallelport mit der Schrittmotorenendstufe zu verbinden. Signale für Richtung, Schritte, Enable, Spindel, Notaus usw lassen sich so bequem mit Dropdown Menüs auswählen.

 

Für den zuverlässigen Betrieb der Maschine müssen einige Timing Parameter für die Schrittmotoren Endstufen in Erfahrung gebracht werden welche meistens von den Herstellern in der Anleitung zu finden sind. Alternativ können die Parameter in den Datenblättern von Chipherstellern nachgelesen oder ertestet werden. Mehr dazu in der Rubrik Schrittmotoren.

 

Vorrausgesetzt alle nötigen Signale der Maschine sind in den Dropdown Menüs aufgeführt, lässt sich eine Schrittmotoren Maschinen ohne weiteres Zutun mit dem Wizard in betrieb nehmen.

 

Für die Ansteuerung von Schrittmotoren gibts es diverse "Stepper Driver" auf dem Markt wobei alle die via Schritt und Richtungssignal gesteuert werden kompatibel zu LinuxCNC sind.

Eine flexible, günstige und qualitativ hochwertige Lösung sind z.B. die Endstufen der Firma Act Motor aus Fernost welche über eBay bezogen werden können.

Die Enstufen lassen sich an diverse Schrittmotoren anpassen, sind hochwertig verarbeitet, störunempfindlich, geräuscharm, stromsparend und günstig.  

 

Wer im größeren Umfang selbst tätig werden will, sollte sich folgende Links näher anschauen:

Beschreibung Link
Sehr günstige Linearführungen im qualitativem Mittelfeld http://stores.ebay.de/cncdiscount/Rosa-Pink-16mm-/_i.html?_fsub=2622097013
Hochwertige und günstige Aluprofile http://aluprofile24.de/
Zahnriemen und Zahnriemenräder https://www.maedler.de/product/1643/zahnriemenraeder-zahnriemen-und-zubehoer
Sehr günstige Laserzuschnitte; Eigener CAD Editor; Nach der Anmeldung kann aus selbst gezeichnet oder aus verschiedenen Vorlagen ausgewählt werden. https://shop.geerscutting.com/Account/Login?ReturnUrl=%2f
Günstige VHM Fräser; Fräser mit langer Schneide verfügbar http://www.gravierbedarf.de/
 

Servomotoren

LinuxCNC PNPConf Wizard LinuxCNC Servomotor Endstufe

 

Servoantriebe werden im Normalfall für größere Maschinen eingesetzt die weitaus mehr Peripherie mitbringen. Dazu gehören pneumatische Ventile, Frequenzumrichter, Taster, Vakuumtische, diverse Schutzeinrichtungen usw.. Die Anzahl der Signale des Parallelport reichen hier nicht mehr aus oder haben nicht die benötigten Eigenschaften, so dass der PC mit zusätzlichen IO-Karten erweitert werden muss.

 

Grundsätzlich gibt es hier eine Reihe von Herstellern und Systemen mit denen LinuxCNC zusammenarbeiten kann. Der Preis und die einfache Einbindung haben allerdings dazu geführt das bevorzugt IO Karten der Firma Mesa Electronics verwendet werden. Mit einer Kartenkombi aus einer 6i25 + 7i77 für ca. 358€ können so z.B. bis zu 6 Antriebe, 16 Ausgänge und 32 Eingänge verdrahtet werden.

 

Für Mesakarten gibt es ebenfalls einen Wizard (Pncconf Wizard) in dem per Dropdown Menü Eingänge, Ausgänge und Antriebssignale zugeordnet werden können. Wichtig hierbei ist jedoch das dies immer nur ein Teil der nötigen Konfiguration ist um die Maschine vollständig in Betrieb zu nehmen. Der Grund dafür ist das die Periepherie bei umfangreichen Maschinen komplex zusammen spielt, was sich in einem Wizard nur schwer in sivoller Weise zusammenführen lässt.

 

Günstige und qualitativ hochwertige Servo Antriebe mit guter Verfügbarkeit bietet die Firma Estun aus Fernost welche über shop.cnc-monster.de bezogen werden können. 

 

LinuxCNC > Hardware > Achsen